• Startseite
  • Kontakt
  • Datenschutz (DSGVO)
  • Bestattungen Tempelmann



    !!Covid-19 - Corona!!



    Aufgrund stetig steigender Fallzahlen gelten bis auf Weiteres folgende Änderungen in unseren Abläufen zum Schutz unserer Mitarbeiter und Ihnen selbst:

    Gespräche und Vorsorgen finden möglichst nur noch in unseren Geschäftsräumen statt. Die maximale Besucherzahl ist hierbei auf 3 begrenzt. Durch das gründliche Desinfizieren aller Flächen nach jedem Kundenbesuch halten wir den Hygienestandard hoch.

    Hausbesuche sind in der Regel ausgeschlossen. Sollten Sie aufgrund körperlich eingeschränkter Mobilität nicht in der Lage sein, uns vor Ort aufzusuchen, stehen wir Ihnen in enger Abstimmung jedoch auch für ein Gespräch bei Ihnen daheim zur Verfügung.

    Der Verzicht auf den Handschlag zur Begrüßung, die Umarmung – ist keine Form der Unhöflichkeit sondern hilft uns allen, ebenso wie das Tragen eines geeigneten Mund-/Nasenschutzes während des Gespräches das Infektionsrisiko zu minimieren.



    Auf den Friedhöfen in Ennepetal und Breckerfeld gelten bis auf weiteres folgende Personengrenzen IN der Kapelle (Änderungen sind hierbei jederzeit möglich):

    Friedhof Ennepetal-Voerde maximale Personenzahl 30

    Friedhof Ennepetal-Milspe maximale Personenzahl 18

    Friedhof Ennepetal-Königsfeld maximale Personenzahl 18

    Friedhof Ennepetal-Rüggeberg maximale Personenzahl 12

    Friedhof Breckerfeld maximale Personenzahl 16

    Auf dem Weg zur Trauerfeier, in der Kapelle und beim Weg zum Grab ist das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes verpflichtend. Eine Teilnehmerliste zur Nachverfolgung einer eventuellen Infektionskette sowie Desinfektionsmittel stehen bereit. Die Teilnehmerliste muss in Breckerfeld einen Tag VOR der Trauerfeier beim Friedhofsamt eingereicht werden.



    Die Möglichkeit der Ausrichtung einer Kaffeetafel oder auch Nachfeier besteht derzeit nicht.









    Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetpräsenz des Bestattungsunternehmens Frank Tempelmann in Ennepetal.

    Der Umgang mit dem Tod gehört zu den Themen, die gerne gemieden werden. Das Lebensende eines uns nahestehenden Menschen macht uns allerdings besonders betroffen.

    Hier möchten wir uns bei Ihnen vorstellen und Sie darüber informieren, was in einem Trauerfall zu tun ist. Nach wie vor steht jedoch das persönliche Gespräch mit Trauernden und Ratsuchenden im Vordergrund unserer Bemühungen.

    Viele Fragen stehen plötzlich im Raum und müssen kurzfristig bewältigt werden. Wir möchten Ihnen gerne dabei helfen.

    Wir haben es uns zur Pflicht gemacht, Ihnen bei einem Trauerfall helfend zur Seite zu stehen und bitten Sie darum, uns an diesem unserem eigenen Anspruch zu messen.

    Seit 50 Jahren erbringen wir Dienstleistungen rund um die Bestattung im Sinne unserer Kunden. Wir verstehen uns als modernes Bestattungsunternehmen welches sich gleichwohl den Traditionen verpflichtet fühlt.

    frank tempelmann

    Bestattermeister Frank Tempelmann

    Menschen, die wir lieben,
    bleiben für immer,
    denn sie hinterlassen ihre Spuren in unseren Herzen.

  • Impressum
  • Kontakt